Gemeinschaftspraxis
Treffpunkt Therapie & Lernspaß
Amtsstraße 6, 1210 Wien
Sie befinden sich hier: Home | Teilleistungen | Intermodale Wahrnehmung

Intermodale Wahrnehmung

Herstellung der Verknüpfung zweier oder mehrerer Sinnesbereiche.
Ein Teilbereich kann nur unzulänglich mit Inhalten eines anderen Bereichs verknüpft werden.
Gravierend sind die Auswirkungen einer TLS (visuell, auditiv oder seriell) mit einer Raumlagelabilität. Transferprobleme sowie mangelndes Vorstellungsvermögen lösen bei den Kindern permanent Druck aus, die darauf resultierende Versagensangst blockiert sie selbst.

Auffälligkeiten

  • Störungen in der Handlungsplanung und Handlungssteuerung
  • Zusammenwirken der beiden Gehirnhälften ist mangelhaft

im Verhalten:

  • verlangsamtes Reagieren und „Schalten"
  • Umstellungsprobleme auf neue Situationen
  • sehr ängstlich
  • steht unter Druck - leistungsmotiviert und Prüfungsangst blockieren

beim Schreiben:

  • Zeilenbeginn variiert ständig
  • Räumliche Anordnungen werden nicht beachtet
  • Unsicherheiten bei einer Richtungsänderung innerhalb eines Buchstaben
  • langsames Schreibtempo
  • Verwechslung von Buchstaben, die sich in ihrer Lage unterscheiden b/d/p/q, u/n
  • seitenverkehrtes Schreiben
  • Laut kann nur schwer einem Schriftzeichen zugeordnet werden
  • Verwechslung von b-d, d-t, k-g bei Ansagen, Gedächtnisübungen
  • lernt Gedächtnisübungen und Gedichte, Reime sehr rasch, kann sie aber nur fehlerhaft aufschreiben
  • Schwierigkeiten beim Umsetzen von Gesehenem in den taktilen Bereich

Schrift:

  • Schriftzeichen werden immer wieder vergessen,
  • Mischen von Groß- und Kleinbuchstaben innerhalb eines Wortes,
  • Schwierigkeiten beim Umstellen von Druck- auf Schreibschrift,
  • längeres Beharren bei der Druckschrift,
  • Mischen von Druck- und Lateinbuchstaben innerhalb eines Wortes

Lesen:

  • stockendes Lesetempo,
  • Erfinden von Wörtern,
  • Schwierigkeiten beim Erlernen der Buchstaben und Zusammenlauten,
  • Verwechseln von Buchstaben mit ähnlicher Lage und Aussehen, 
  • Verwechseln von harten und weichen Konsonanten, sowie von Dehnungen und Schärfungen
    s=sch, g=k, f=v

Was kann ich dagegen tun?

  • Schreiben mit der Schreibmaschine 10 Finger System
  • Instrument erlernen
  • Labyrinthe
  • Übungen mit Geheimschriften
  • Wortflüssigkeitsübungen
  • Rollenspiele
  • Entspannungsübungen
  • Spiele
Gemeinschaftspraxis
Treffpunkt Therapie & Lernspaß
Amtsstraße 6
1210 Wien
© Gemeinschaftspraxis Treffpunkt Therapie & Lernspaß